Vegane Lasagnesuppe a la Weight Watchers

OMG - Die vegane Lasagnesuppe a la Weight Watchers :)

Lieber Gott, ich werde nie wieder an meiner Freundin zweifeln. Sie meinte letzten Samstag so zu mir, „Schatz, ich mach uns jetzt mal eine vegane Lasagnesuppe a la Weight Watchers„! Ich so, „Na toll…das kann ja was werden – und wieso gibt es eigentlich keine richtige Lasagne„? Sie meinte nur ich solle mich entspannen und einfach mal abwarten… Und als ich dann die tolle Lasagnesuppe probiert habe, ich nur noch so, „Oh mein Gott, DIE ist ja scheißegeil“ :mrgreen: Wie ich anschließend erfahren habe, Weiterlesen →

gruene-smoothies-rezepte.de im Trixx-Magazin – Ich bin total aus dem Häuschen

gruene-smoothies-rezepte.de im Trixx-Magazin

Einen wunderschönen guten Abend ihr Lieben. Ich bin ziemlich aus dem Häuschen… Vor ein paar Wochen habe ich es ja schon kurz erwähnt, dass ich mit meinen Rezepten für grüne Smoothies in der nächsten Ausgabe vom Trixx-Magazin mit dabei bin. Jetzt ist es auch soweit gewesen und in der Ausgabe 2/2017 (Februar/März) bin ich mit einem Beitrag, Rund um das Thema: Grüne Smoothie am Start. Weiterlesen →

Der Smoothie mit dem Fruchtalarm

Smoothie mit Himbeeren, Mandarinen, Mango, Bananen und Weintrauben

Letzten Montag habe ich total verschlafen. Normalerweise bin ich ja ein richtiger Frühaufsteher und bin gerne schon um fünf oder sechs Uhr wach. Da ich nun aber voll verschlafen hatte, blieb mir natürlich auch nicht mehr viel Zeit, um mir einen leckeren Smoothie für die Arbeit und für mein Frühstück zu mixen. Nachdem ich den Kühlschrank gecheckt hatte, hab ich mich für Zutaten entschieden, die fix zu Weiterlesen →

Vegane Waffeln mit heißen Kirschen

Lecker wie bei Oma - Vegane Waffeln mit heißen Kirschen, Puderzucker und Vanilleeis

Yammie, vegane Waffeln mit heißen Kirschen! Schon als kleines Kind habe ich warme Waffeln mit Puderzucker geliebt. Damals habe ich allerdings immer „Zuderpucker“ gesagt :mrgreen: Toll war in dieser Zeit für mich, das bei meinen Eltern frische Waffeln in ihrem Bistro auf der Karte standen. Den Teig habe ich immer zusammen mit meiner Oma zubereitet und natürlich auch schon fleißig roh probiert. Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: Vegan

Fröhliche Weihnachten ihr Lieben

Fröhliche Weihnachten 2016 euch allen

Fröhliche Weihnachten 2016 euch allen

Lasst es euch gut gehen und habt eine friedliche und besinnliche Zeit mit und bei euren Lieben. Viel Spaß auch beim Beschenken und Beschenkt werden, schlagt euch die Bäuche voll und bleibt gesund, glücklich, munter und zufrieden… Ho ho ho :mrgreen:

Wir sind gestern Abend übrigens beim Krippenspiel mit Kinderchor gewesen und haben schön mitgesungen. Das war total toll und hat großen Spaß gemacht. Gleich geht es ab zum Möwenfüttern an den Rhein und anschließend in die Küche, um die leckeren Rouladen anzubrutzeln. Yammie!

Was gibt es denn bei euch heute leckeres zu essen?

Veganer Spekulatiuskuchen mit Ahornsirup-Zimt-Glasur

Spekulatiuskuchen mit der Ahornsirup-Zimt-Glasur - Schmeckt nicht nur zur Weihnachtszeit

Yammie – veganer Spekulatiuskuchen mit Ahornsirup-Zimt-Glasur. Die Idee für den Kuchen kam mir beim Lesen von Karins Blog: Innen und Außen. Dort ist der Kuchen jedoch nicht vegan. Also habe ich mir kurzerhand überlegt, wie ich das tolle Rezept veganisieren kann. Herausgekommen ist dieser sagenhafte Spekulatiuskuchen mit einer großen Portion Liebe und einer nicht weniger großen Portion Suchtgefahr 😀 Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: Vegan

Mit Matcha-Fresh und Hanfprotein in den Tag starten

Starte gut in den Tag - Grüner Smoothie mit Matcha-Fresh und Hanfprotein

Hanfprotein und Matcha im grünen Smoothie und der Tag kann kommen! Buuuh – Es ist ja schon wieder Montagmorgen. Traditionell komme ich montags immer viel schlechter aus dem Bett, als an den anderen Tagen in der Woche. Das Wochenende steckt mir dann noch tief in den Knochen und ich krauche nur langsam aus den Federn. Kommt dir das irgendwie bekannt vor? Dann habe ich heute genau das richtige grüne Smoothie Rezept für dich. Der grüne Smoothie ist schnell und einfach gemixt. Er enthält mit dem Anteil von Matcha-Fresh sowie Weiterlesen →

Grüne Smoothies mit Grünkohl – Winterlich, gesund und richtig lecker

Grüne Smoothies mit Grünkohl - Winterlich und richtig lecker

Ich liebe grüne Smoothies mit Grünkohl. Gerade in der kalten Jahreszeit, wenn es nach dem ersten Frost den Grünkohl frisch vom Feld zu kaufen gibt, habe ich das typische Wintergemüse fast immer zu hause. Denn Grünkohl hat, von den vielen verschiedenen Kohlsorten, den höchsten Vitamin C Gehalt überhaupt. Wenn er roh, also zum Beispiel in grüne Smoothies oder in Salaten verwertet wird, enthält der winterliche Kohl noch bis zu 150mg pro 100g Vitamin C. Das ist sehr viel und somit zählt der Grünkohl auch zu Recht zu den Weiterlesen →

Süße vegane Apfelrosen in Blätterteig

Vegane Apfelrosen in Blätterteig mit dem gewissen WOW-Effekt :)

Heute habe ich endlich mal diese tollen Apfelrosen – Küchlein in Blätterteig nachgebacken und bin meeega begeistert. Sie sind schnell gemacht und schmecken einfach traumhaft lecker. Jedoch sehen sie auch so zauberhaft gut aus, sodass es fast schon zu Schade ist die Küchlein aufzufuttern… Aber was sein muss, muss halt eben auch einfach sein 😀 Ich habe das Apfelrosen Rezept an meinen Geschmack angepasst und sie sind vegan. Es gibt also noch viele weitere verschiedene Variationen und der eigenen Fantasie sind hier wohl keinerlei Grenzen gesetzt. Was jedenfalls immer bleiben wird, ist eine wunderschöne und süße Leckerei mit dem gewissen Wow-Effekt 🙂 Weiterlesen →

Kokosspezialitäten von Tropicai – getestet (sponsored)

Kennst du Tropicai? Vor ein paar Wochen fand ich eine sehr freundliche Anfrage, von der lieben Jennifer von storykitchen, in meinem Mail-Postfach. Sie fragte mich darin, ob ich bereits die Kokosspezialitäten von Tropicai kennen würde? Und falls nicht, ob evtl. Interesse an einem kleinen Probierset besteht, um damit meine grüne Smoothies Rezepte bzw. die veganen Gerichte zu verfeinern. Da ich die Produkte bis dahin selber noch nicht nutzte, allerdings nur gutes darüber gelesen und gehört habe, freute ich mich sehr und sagte natürlich direkt zu. Ein paar Tage später stand dann auch schon ein hübsch verpacktes Päckchen mit dem Tropicai Virgin Coconut Oil, Kokosblütenzucker sowie Coconut Chips „Hot Chili“ und „Indian Curry“ auf meinem Küchentisch und ich konnte die Produkte testen. Weiterlesen →

Grüne Smoothies mit Matcha – Grüner geht es nicht

Matcha-Set: Der Matche wird mit dem Bambuslöffel abgemessen, mit heißem Wasser übergossen und mit dem Bambusbesen verrürt. Fertig ist der Matcha-Tee

So, es hat etwas gedauert, doch jetzt habe auch ich Matcha für mich entdeckt 🙂 Im Internet bin ich zwar immer wieder über diverse grüne Smoothies Rezepte, Shakes, Eissorten, Backwaren etc. mit Matcha gestolpert, doch selber ausprobiert, sprich getrunken, hatte ich den zu Pulver gemahlenen Grüntee aus Japan noch nicht. Letzte Woche bin ich dann zu Besuch bei Freunden gewesen und habe zum allerersten Mal persönlich die Bekanntschaft mit dem gemahlenen Tee bzw. grünen Pulver gemacht. Nach dem Frühstück kam nämlich die Frage auf, ob ich auch noch einen Matcha-Tee mittrinken Weiterlesen →

Life Changing Bread – Glutenfrei selber machen

Life Changing Bread mit Kressetopping

Auf der Suche nach einem gesunden und leckeren Brotrezept bin ich im Internet auf das „Life Changing Bread“ gestoßen. Ein Brot das sehr reich an Ballaststoffen ist und auf das Bindemittel „Mehl“ gänzlich verzichtet. Ein weiterer und für mich sehr wichtiger Bestandteil des „Life Changing Bread“ ist, dass es einen sehr hohen Anteil an Superfoods wie Chia Samen, Leinsamen und Flohsamenschalen enthält, die ich eh sehr gerne für meine grüne Smoothies etc. verwende. Das Brot wird damit sozusagen zu einer Art Powerfood, dass sehr Gesund ist und darüber hinaus auch noch fantastisch gut schmeckt 🙂 Weiterlesen →

Vegane Mayonnaise selber machen – Mit Mandelmus im OmniBlend

vegane Mayonnaise mit Mandelmus

Vegane Mayonnaise selber machen…? Ganz ohne Ei? Wie geht das eigentlich? Die Antwort ist einfach: Es gibt verschiedene Möglichkeit seine vegane Mayonnaise selber zu machen. Entweder verwendet man dazu Sojamilch, oder man macht die vegane Mayonnaise auf Mandelmus-Basis selber. Da ich in der letzten Zeit allerdings eh schon sehr viele Sojaprodukte zu mir genommen habe, wollte ich dieses Mal darauf verzichten und habe mich für die vegane Mandel-Mayonnaise entschieden. Herausgekommen ist ein wirklich einfaches, schnelles und sehr leckeres Rezept. Weiterlesen →