Die Volksdroge Nummer Eins: ZUCKER!

Wie ich selber während einer Entgiftungskur feststellte, steckt raffinierter Zucker wirklich in so ziemlich jedem Lebensmittelprodukt, dass Supermarkt, Discounter & Co im Sortiment haben. Die Industrie erschwärt die Suche nach zuckerfreien Lebensmitteln zusätzlich, indem sie auf der Zutatenliste Begriffe wie „Maltodextrin, Glucose- und Fructosesirup und/oder Dicksaft verwendet. Es ist wirklich sehr erschreckend, in welchen Lebensmitteln überall Zucker (bzw. versteckter Zucker) zu finden ist. Bei meiner Entgiftungskur ging es in erster Linie darum, innerhalb von drei Wochen keine Kohlenhydrate mehr zu mir zu nehmen. Der Einkauf war daher eine echte Herausforderung…

Ich finde im Punkto Zucker (= Droge) ist wirklich noch viel Aufklärung nötig und empfehle euch daher den sehr sehr guten Artikel des Magazins „Der Spiegel – Ausgabe 36/2012„.

Wer sich lieber eine gute Dokumentation zum Thema „Zucker – Die Droge“ ansehen möchte, dem empfehle ich den Bericht von Spiegel TV:

Wie stehst du eigentlich zum Thema: Zucker?

Verwendest du oft und gerne Zucker? Oder findest du auch das Zucker eine Droge ist, die unserem Körper schadet? Wie sind deine Einkäufe und Erfahrungen mit bzw. ohne Zucker verlaufen…? Hast du vielleicht eine gute Alternative (z.B. Stevia) für dich gefunden? Teil mir doch einfach hier deine Meinung mit – ich würde mich sehr darüber freuen.

Veröffentlicht von

Hi, ich bin Björn. Ich schreibe hier über Grüne Smoothies und eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Du findest "Grüne Smoothies - Rezepte und mehr" auch auf Facebook, Pinterest und Google+. Ich würde mich sehr freuen, wenn du dort auch mal vorbeischaust. Liebe Grüße :)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.