Facebook und seine Reichweite

Facebook und die Reichweite - Entscheide selber was dir bei Facebook angezeigt wird und was nicht...

Oje… Facebook und seine Reichweite! Seit einiger Zeit erreichen mich wieder vermehrt Anfragen von euch, aus welchem Grund meine neuen Beiträge nicht mehr in den Neuigkeiten angezeigt werden… Die Antwort darauf lautet: Facebook.

Facebook schränkt mit einem Algorithmus die Reichweite von Seiten-Postings immer mehr und weiter ein. Das wird mittlerweile schon echt unfreundlich bzw. unerfreulich. So ergeht es all meinen Bloggerkollegen/innen. Die Reichweite unserer Beiträge wird eingeschränkt und kann vergrößert werden, wenn wir tief in die Tasche greifen und jeden einzelnen Post bei Facebook bezahlen. Als kleiner Blogger kann ich mir so etwas aber finanziell gar nicht leisten.

Du als Leser kannst allerdings schon Einfluss darauf nehmen, was dir von Facebook angezeigt werden soll und was nicht. Falls du dich also jetzt ebenfalls wunderst, warum du Postings von deinen Lieblingsseiten nicht mehr angezeigt bekommst, klicke (wie im Bild angezeigt) auf „Gefällt mir“, „Benachrichtigungen erhalten“ bzw. „Als Erstes anzeigen“, schon kannst du auch weiterhin meine Beiträge sehen 🙂

Facebook und die Reichweite - Entscheide selber was dir bei Facebook angezeigt wird und was nicht...

Facebook und die Reichweite – Entscheide selber was dir bei Facebook angezeigt wird und was nicht…

Ich habe das mittlerweile übrigens auch schon bei all meinen Lieblingsseiten so gemacht und es funktioniert super 🙂

Veröffentlicht von

Hi, ich bin Björn. Ich schreibe hier über Grüne Smoothies und eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Du findest "Grüne Smoothies - Rezepte und mehr" auch auf Facebook, Pinterest und Google+. Ich würde mich sehr freuen, wenn du dort auch mal vorbeischaust. Liebe Grüße :)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.