Grüner Smoothie mit Spinat, Petersilie, Gerstengraspulver, Banane, Apfel, Ananas und Nashibirne

Gestern ist meine Freundin mit einem herzigen Glas nach hause gekommen, dass heute früh natürlich auch direkt mit einem grünen Smoothie eingeweiht wurde 🙂

Da die Zutaten weg mussten, habe ich einiges vermixt und der Smoothie recht dickflüssig geworden. Dem Geschmack hat das allerdings nicht geschadet. Gemixt wurde Spinat, Petersilie, Gerstengraspulver, Banane, Apfel, Ananas und Nashibirne. Falls du es lieber etwas flüssiger magst, kannst du auch einfach den Apfel oder die Banane weg lassen bzw. mehr Wasser verwenden :mrgreen: Das Glas ist übrigens aus dem Tiger-Shop am Kölner Neumarkt.

Grüner Smoothie mit Spinat, Petersilie, Gerstengraspulver, Banane, Apfel, Ananas und Nashibirne

Grüner Smoothie mit Spinat, Petersilie, Gerstengraspulver, Banane, Apfel, Ananas und Nashibirne

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Sehr sehr geiles Rezept. Ich mache da noch immer nen Schuss Ingwer mit rein…!
    Aber mit Nashibirne hab ich mir wirklich noch nie einen Smoothie gemacht, wird auf dem Einkaufszettel fürs nächste mal notiert 🙂
    Das Glas hab ich auch, ist von Tiger nicht Tieger

    • Hallo Andrea,

      freut mich das dir das Rezept so gut gefällt. Grüne Smoothies mit Ingwer finde ich auch immer richtig toll und lecker. Jetzt bin ich mal gespannt, was zu zur Nashibirne im Smoothie sagst 🙂 Und vielen Dank für den Hinweis zum Tiger-Shop. Habe das gerade direkt berichtigt.

      Viele Grüße

  2. Hey Björn,

    Nasibirne mit Banane und Spinat getestet und für äußerst Lecker befunden!
    Also eine absolute Empfehlung! Gibt dem Smoothie einen sehr leckeren Geschmack, ein wenig anders als eine normale Birne!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.