Mix it – 120 vegane Rezepte aus dem Mixer von Lena Suhr (Rezension)

Mix it - 120 vegane Rezepte aus dem Mixer von Lena Suhr (Buchempfehlung)

Vor ein paar Tagen erhielt ich eine sehr freundliche Mail vom Trias Verlag. In der Mail wurde ich gefragt, ob ich vielleicht Interesse an einer Presseausgabe vom neu erschienenen Buch: Mix it – 120 vegane Rezepte aus dem Mixer von Lena Suhr habe. Da ich von Lenas Buch bereits zuvor schon gehört hatte und zudem schon eine längere Zeit Lenas tollen Blog „A Very Vegan Life“ folge, habe ich mich über diese Frage natürlich riesig gefreut und sie dementsprechend mit „ja“ beantwortet. Mittlerweile ist das Buch bei mir angekommen (vielen lieben Dank an dieser Stelle dafür) und ich bin schwer begeistert. Aus diesem Grund habe ich mich jetzt auch dazu entschlossen, eine Rezension zum Buch „Mix it“ zu schreiben. Vielen Spaß beim Lesen 🙂

Mix it – 120 vegane Rezepte aus dem Mixer von Lena Suhr (Buchempfehlung)

Mix it - 120 vegane Rezepte aus dem Mixer von Lena Suhr (Buchempfehlung)

Mix it – 120 vegane Rezepte aus dem Mixer von Lena Suhr (Buchempfehlung)

Lena Suhr ist nicht nur die Autorin und eine selbsternannte Blendaholicerin. Sie ist darüber hinaus auch studierte Sozialarbeiterin und Bloggerin. Lena ernährt sich seit 2008 vegan und lebt mit ihrer Französichen Bulldogge „Wilma“ in Hamburg. In Ihrem Blog: A Very Vegan Life schreib sie seit 2011 über ihren veganen Lifestyle und bloggt regelmäßig abwechslungsreiche, leckere und raffinierte vegane Rezepte. Anfang 2013 zog der erste Hochleistungsmixer in Ihre Küche ein und sie fing sofort mit dem mixen von grünen Smoothies an. Da ihr Hochleistungsmixer, neben den grünen Smoothies, allerdings über weitere Zusatzprogramme (wie Suppen, Milchalternativen etc.) verfügte, wurde schnell Lenas Neugier geweckt und sie experimentierte immer wieder an neuen verschiedenen Rezepten. Mit den unterschiedlichen Ergebnissen überzeugte sie anschließend Ihre Freunde und ihre Familie. Kein wunder also, das sie nun ihr geballtes Wissen auch in einem Buch zur Verfügung stellt.

Übrigens ist das erste Buch von Lena Suhr, Mix it – 120 vegane Rezepte aus dem Mixer, am 21. Oktober 2015 unter ISBN: 978-3-8304-8182-9 im Trias Verlag erschienen. Die broschierte Ausgabe ist aktuell für 14,99 EUR zu haben. Die E-Book Datei (PDF bzw. EPUB) für aktuell 11,99 EUR. Die beiden Varianten von „Mix it – 120 vegane Rezepte aus dem Mixer* können zum Beispiel über den Trias-Shop bezogen werden.

Mix it – Oder auch „Vegan, roh und gesund“

Mix it - Heidelbeer-Himbeer-Smoothie

Mix it - Maracuja-Drink auf Eis

Mix it - Colada-Smoothie

Von gebrannter Mandelmilch über einen Heidelbeer-Smoothie mit Kombucha bis hin zum cremigen Cashewriegel oder einem rosa Overnight-Couscous mit Erdbeeren. Im Buch „Mix it“ zeigt uns Lena Suhr, auf insgesamt 128 Seiten, 120 leckere und abwechslungsreiche kleine Powerpakete und Anregungen für jeden Tag. So steht es auf der Rückseite des Covers und genauso habe ich es auch direkt beim ersten Durchblättern empfunden.

Nach einem persönlichen Vorwort und einer absolut wissenswerten Einführung in die sog. Basics (es geht insbesondere darum, welcher Mixer sich für wen gut eignet bzw. worauf beim Mixerkauf zu achten ist), folgt eine Zutatenkunde. Weiter werden die Eigenschaften sowie die Vorteile von Superfoods beschrieben und Lena verrät ihre liebsten Superfoods. Und weil raffinierter Zucker ja bekanntlich ungesund ist, stellt Lena zusätzlich noch einige Zuckeralternativen vor.

Anschließend geht es dann auch schon mit den 120 Rezepten los. Das erste Rezept nennt sich treffend „Wake-up-Smoothie“ und verspricht einen schwungvollen Start in den Tag… Ja sogar auch dann schwungvoll, wenn dieser Tag auf einen ungeliebten Montag fallen sollte :mrgreen: Das klingt doch schon mal sehr vielversprechend, oder!? Im Buch geht es übrigens um viel mehr als „nur“ um Smoothie Rezepte. Es ist viel mehr eine kunterbunte Mischung von all dem, was mit einem Hochleistungsmixer gezaubert werden kann. Die Rezepte dabei sind vegan, roh und gesund.

Mix it - Fruchtaufstrich mit Chiasamen

Mix it - Koriander-Erdnuss-Pesto

Mix It - Süsskartoffel-Suppe mit Popcorn

Mix it – Vegane Rezepte von Lena Suhr – Ein Überblick

Wie bereits gerade erwähnt, geht es im Buch: Mix it – 120 vegane Rezepte aus dem Mixer nicht nur um das Zubereiten bzw. Mixen von Smoothies. Lena Suhr hat zusätzlich auch noch jede Menge weitere Rezepte für Säfte, Shakes, Pestos, Suppen, Salatdressings oder Desserts im Angebot. Im Inhaltsverzeichnis wird das Ganze dann so beschrieben:

  • Smoothies, Säfte & Shots
  • Milchalternativen & Getränke
  • Aufstriche & Pestos
  • Suppen
  • Salate & Dressings
  • Süßes
  • Dies & Das

Jede Kategorie beginnt mit einem kurzen Vorwort. Darin verrät Lena Tipps und Tricks sowie wissenswertes über das jeweiligen Thema. Dabei schöpft sie aus ihrem jahrelangen und enormen Wissensschatz. Die Rezepte sind allesamt leicht verständlich beschrieben und fix nachgemixt. Leider sind nicht alle der tollen Rezepte mit einem schönen Foto versehen. Mir persönlich gefällt so was immer besser, aber das ist gerade einfach Meckern auf hohem Niveau 😉

Mix it - Himbeer-Ahornsirup-Vinaigrette

Mix it - Veganer Käsekuche mit Himbeeren

Mix it - Grünes Eis am Stiel

Mein Fazit:

Das Buch Mix it – 120 vegane Rezepte aus dem Mixer von Lena Suhr ist bunt, abwechslungsreich und hat mich bereits beim ersten Durchblättern gekriegt. Endlich mal ein Buch in dem gezeigt wird, welche raffinierten Möglichkeiten es neben dem mixen von Smoothies noch so alles gibt. Wer also einen Hochleistungsmixer zu Hause hat, sollte auch unbedingt einen Blick in dieses wirklich tolle Buch werfen. Einige der Rezepte sind bestimmt auch mit einem guten und kraftvollen Stabmixer zu realisieren. Ich persönlich würde hierbei allerdings immer einen Hochleistungsmixer bevorzugen. Die 120 Rezepte sind in sieben verschiedene Kategorien aufgeteilt und sehr abwechslungsreich gestaltet. Es kommen Smoothie-Fans ebenso auf Ihren Geschmack, wie zum Beispiel Suppenliebhaber oder Salat- und Süßspeisenfreunde. Für jeden der verschiedenen Geschmäcker ist etwas dabei. Aus diesem Grund ist das Buch von Lena Suhr auch eine echte Kaufempfehlung von mir :mrgreen:

Wie findest du das Buch:

Hat dir meine Rezension gefallen bzw. geholfen? Oder kennst du es bereits schon und hast vielleicht schon ein Lieblingsrezept? Ich freue mich schon sehr auf dein Feedback 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.