Qualitativ hochwertiger Matcha muss nicht teuer sein

Hochwertiger Matcha muss nicht teuer sein

Guter und qualitativ hochwertiger Matcha, muss nicht unbedingt teuer sein. Das es auch anders geht, zeigen zum Beispiel Olli und Niklas, die beiden StartUp-Gründer von Matcha-Life. Für mich klingt DAS schon mal super und ich musste ihren Matcha natürlich deshalb auch gleich mal testen :mrgreen: Matcha mixe ich mir fast täglich in meinen grünen Smoothies oder brühe mir einen Matchatee auf, um fit und konzentriert zu arbeiten. Außerdem ist das feine grüne Pulver mittlerweile auch eine häufige Zutat in meinen veganen Rezepten geworden. Leider ist es in der Vergangenheit dann meistens so gewesen, dass das arme kleine Döschen viel zu schnell leer wurde und ich Nachschub ordern musste. Auf Dauer kann das Ganze dann ganz schnell auf den Geldbeutel gehen. Um so mehr freue ich mich jetzt auf das „günstige“ und trotzdem hochwertige Matchapulver von Olli und Niklas :mrgreen:

Qualitativ hochwertiger Matcha muss nicht teuer sein

True Matcha von Matcha-Life

Preisgünstiger Matcha von Matcha-Life

Hochwertiger Matcha muss nicht teuer sein

Nachdem ich auf den Grüntee von Matcha-Life aufmerksam wurde, habe ich mich zuerst gefragt, wieso die beiden Gründer ihren Tee eigentlich so günstig anbieten können. Das Angebot für 100g liegt aktuell bei 34,95 EUR. Denn hochwertiger Matcha wird doch normalerweise in Shops für sehr viel mehr Geld angeboten. Leidet dadurch vielleicht sogar die Qualität?

Mit Nichten. Auf der Webseite der Gründer habe ich sehr schnell die Gründe für das kostengünstige Angebot erfahren. Die Erfolgsformel der Beiden liegt darin, dass es keinen Zwischenhandel gibt und der Matcha quasi direkt von der Plantage kommt. Um die Versandkosten so gering wie möglich zu halten, kaufen Sie große Mengen in Japan ein und verkaufen diese ebenfalls nur in 100g Packungen. Durch die Spezialisierung auf „nur“ eine einzige Sorte sowie durch die enorme Mundpropaganda, halten sie die Werbekosten ebenfalls so gering wie möglich. Ihre Philosophie kannst du übrigens auch selber HIER nachlesen.

Geliefert wurde mir der Matcha dann in einem vakuumiert verschlossenen Beutel, der in einer recht schön designten Dose steckte. Direkt nach dem öffnen des Beutels, stieg mir dann auch schon der frische Duft des feingemahlenen grünen Tees in die Nase. Das Teepulver hat eine sehr leuchtende Farbe, was für die Frische des Produktes spricht. Auch der erste pure Geschmackstest hat mich überzeugt und ich habe mir sofort einen meiner Lieblings-Smoothies damit gemixt (siehe unten) 🙂 Da die Dose recht groß ist, habe ich den Beutel nach der Verwendung mit einem kleinen Klipp (nicht im Lieferumfang enthalten) verschlossen und die Dose zur Aufbewahrung in den Kühlschrank gestellt. So verschlossen, kann ein Matcha bis zu einem Jahr lang frisch bleiben.

Grüne Smoothies mit Matcha – Fit für den Tag

Grüne Smoothies mit Matcha, Petersilie, Sellerie, Mango, Banane und Zitrone

Grüne Smoothies mit Matcha, Petersilie, Sellerie, Mango, Banane und Zitrone

Zutaten und Zubereitung

  • Zutaten für den grünen Smoothie mit Matcha:
    • 1 Bund Petersilie
    • 1 Stange Sellerie
    • 2 „Bambuslöffel* voll Matcha
    • 1 gefrorene Banane
    • 150g TK-Mango
    • 1/4 Zitrone
    • 400ml Wasser

Japanisches Matcha Set 400 ml – Original japanische Matcha Schale – 400 ml PLUS Matcha Besen Chasen – Matchabesen PLUS Matcha Bambuslöffel Chashaku von Quertee (Haushaltswaren)
von tee-markt24

Preis: EUR 24,90
4 Stück gebraucht & neu – erhältlich ab EUR 21,08
5.0 von 5 Sternen (10 Kundenbewertungen)

  • Zubereitung:
    • Bei einem Hochleistungsmixer kannst du die Petersilie im Ganzen in deinen Mixbehäter geben. Falls dein Mixer weniger Leistung haben sollte, die Petersilie mit einem Messer leicht vorhacken und erst dann in den Behälter geben.
    • Den Stangensellerie und die Banane in ca. 5cm lange Streifen schneiden und zusammen mit der Mango ebenfalls in den Mixer geben. Zum Schluss die Zitrone von der Schale befreien und sie zusammen mit dem Matcha und dem Wasser zugeben.
    • Anschließend wird das Ganze für ca. 60 – 90 Sekunden im Omniblend zu einem cremigen und feinen grünen Smoothie gemixt. Bei einem weniger leistungsstarken Mixer kann sich die Mixdauer etwas verlängern. Fertig! Lass dir die grüne Vitalstoffbombe gut schmecken 🙂

Mein Fazit

Qualitativ hochwertiger Matcha für kleines Geld. So wie es mir „Online“ versprochen wurde, ist mir der grüne gemahlene Tee dann auch geliefert worden. Auch dass die Menge „nur“ in einer 100g Größe angeboten wird, finde ich richtig gut. Denn das u.a. so der Preis sehr günstig ist und zusätzlich die Umwelt geschont wird, freut mich riesig und deshalb unterstütze ich das junge Unternehmen auch sehr gerne. Und mal ehrlich, so schnell wie das fein gemahlene grüne Teepulver geliefert wird, so schnell ist es doch meistens auch schon fast wieder aufgebraucht. Jedenfalls ist es bei mir so :mrgreen: Aus diesem Grund sage ich vielen Dank für das tolle Produkt und ich hoffe es bleibt auch weiterhin so überzeugend. Also bitte macht so weiter 🙂

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Grüne Smoothies mit Matcha und der Tag kann kommen › www.gruene-smoothies-rezepte.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.