Vegan Wednesday #100 – Happy Birthday Vegan Wednesday

Vegan Wednesday

Es ist soweit – Wir alle feiern zusammen den Vegan Wednesday #100. Ein ganz liebes Dankeschön, geht an dieser Stelle erstmal an das komplette Vegan Wednesday Team, für die tolle Idee dahinter und für die viele Arbeit die ihr euch immer wieder mit dem sammeln und posten macht. Ich/wir freuen uns jeden Sonntag darauf, auf Pinterest und dem jeweiligen Blog der Teilnehmer zu stöbern. Dank des Vegan Wednesday (F.A.Qs.) sind wir schon auf viele tolle Koch- und Backrezept gestoßen und haben so auch den ein oder anderen empfehlenswerten Blog kennengelernt. Aus diesem Grund geht natürlich auch ein ganz herzliches Dankeschön an sämtliche Teilnehmer, die sich immer wieder die Zeit nehmen, um ihr Essen zu fotografieren und es dann liebevoll in Szene setzen 🙂 In dieser Jubiläumswoche werden die Beiträge übrigens auf dem Blog „think.care.act“ von der lieben Cara gesammelt. Vielen lieben Dank dafür 🙂

Vegan Wednesday #100 – Happy Birthday Vegan Wednesday

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute zum 100. Jubiläum - Vielen lieben Dank für eure tolle Arbeit und macht weiter so! :)

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute zum 100. Jubiläum – Vielen lieben Dank für eure tolle Arbeit und macht weiter so! 🙂

Frühstück:
An diesem tollen Jubiläums-Wednesday gab es heute hier einen sehr frischen, cremigen und sommerlichen Frucht-Smoothie mit Erdbeere, Pfirsich, Himbeere, Banane, Traube und Hanfsamen. Der Frucht-Smoothie ist somit nicht nur sehr gesund sondern auch lecker 🙂 Hier findet ihr das Rezept zum Smoothie.

Frucht-Smoothie mit Erdbeeren, Pfirsiche, Himbeeren, Banane, Trauben und Hanfsamen

Frucht-Smoothie mit Erdbeeren, Pfirsiche, Himbeeren, Banane, Trauben und Hanfsamen

Kuchen für das Geburtstagskind:
Zur Feier des Tagen hat Mrs. Smoothies bereits am Montag total tolle und mega leckere Rote Bete Brownies mit Oreofüllung gebacken. Das Original Rezept stammt übrigens von Cookie. Mrs. Smoothies hatte es so gut gefallen, dass sie es nachgebacken hat. Sie musste es allerdings etwas an unsere Vorratskammer anpassen. Dem Geschmack hat dies aber nicht geschadet 😀 Hier geht es zum Rezept für die Rote Bete Brownies mit Oreofüllung. Wer keine original Oreos verwenden möchte, findet auf der Seite auch einen Link um die Kekse selber zu machen 😉

Rote Bete Brownies mit Oreofüllung - Yammie <3 - Einfach super lecker!

Rote Bete Brownies mit Oreofüllung – Yammie <3 – Einfach super lecker!

Abendessen:
Gestern haben wir es dann auch endlich mal zu „Komagene“ auf der Venloerstraße in Köln-Ehrenfeld geschafft. Kennt ihr das schon? Falls nicht – man bekommt dort sehr geniale vegane Cig Köfte, die aus Walnuss, Haselnuss, Mandeln, Chili, Bulgur und 21 Gewürzen bestehen. Außerdem wird dazu noch Fladenbrot, verschiedene Salate/Gemüse, Saucen und Zitronentücher für die Hände gereicht. Sehr empfehlenswert. Wir hatten die große Portion bestellt und sie uns geteilt… Kleiner Tipp: Die einfache Portion hätte für uns beide auch locker gereicht :mrgreen: Das freundliche Personal hat uns die restliche Portion dann aber liebevoll eingepackt und wir konnten sie zuhause weiter genießen 🙂

Vegane Cig "Chee" Köfte von Komagene

Vegane Cig „Chee“ Köfte von Komagene

Vegane Cig "Chee" Köfte von Komagene mit Fladenbrot

Vegane Cig „Chee“ Köfte von Komagene mit Fladenbrot

Vegane Cig "Chee" Köfte von Komagene - verschiedene Salate

Vegane Cig „Chee“ Köfte von Komagene – verschiedene Salate

Vegane Cig "Chee" Köfte von Komagene - sehr scharfer Zwiebelsalat

Vegane Cig „Chee“ Köfte von Komagene – sehr scharfer Zwiebelsalat

Vegane Cig "Chee" Köfte von Komagene - So sah unser Tisch aus :) Yammie <3

Vegane Cig „Chee“ Köfte von Komagene – So sah unser Tisch aus 🙂 Yammie <3

Samstagseinkauf:
Am Samstag haben wir uns morgens in das Einkaufsgetümmel gewagt und sind erst beim DM gewesen, dann zum Alnatura gegangen und anschließend noch zum regionalen Erdbeerhändler. Dies ist unsere Beute 😀

Unsere Beute vom Samstagseinkauf bei Alnatura und vom regionalen Obsthändler :)

Unsere Beute vom Samstagseinkauf bei Alnatura und vom regionalen Obsthändler 🙂

Sonntagsausflug:
Sonntag haben wir uns auf unsere Räder geschwungen und eine große Radtour am Rhein abgeradelt. Gesehen haben wir u. a. weidende Schafe und einen Rhein, der übrigens schon wieder ziemlich viel Hochwasser mit sich führt…

Sonntags Radtour am Rhein

Sonntags Radtour am Rhein

Chillige Schafe - Radtour am Rhein

Chillige Schafe – Radtour am Rhein

So ihr Lieben, dass sind nun die Hightlight der letzten Woche gewesen und der Beitrag zum Jubiläums Vegan Wednesday #100. Wir freuen uns schon sehr auf die Beiträge der anderen Teilnehmer, dass große Board auf Pinterest und die nächsten 100 Wochen 🙂

Last but not least noch mal ein ganz großen „DANKESCHÖN“ und ein Geburtstags-Ständchen für Cara, Cookie, Frau Schulz, Regina und Petzi – Vielen lieben Dank, dass ihr uns so viel Freude mit dem VW bereitet – Ihr seid die Besten <3

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Oh nein, die Schafe sind ja zauberhaftest! (unqualifizierter Einwurf, aber ich steh total auf Schafe)
    Und wow: So will ich auch mal außerhalb essen, das sieht ja leckerst aus!
    Vielen lieben Dank für die Glückwünsche und den göttlichen Brownie, so einen könnte ich jetzt auch gut gebrauchen 🙂

    • Huhu Cara,

      vielen Dank, ich finde „zauberhaftest“, ganz wundervollstens 😉 und es freut mich sehr das dir das Bild gefällt.

      Die veganen Köfte bei Komagene kann ich dir auch echt nur empfehlen. Anschließend bin ich zwar nach hause gerollt und mega voll gewesen, aber ich freue mich schon ehr auf das nächste mal. Dann allerdings reicht mir auch die kleine Portion 🙂 Gibt es Komagene denn nicht bei dir in der näheren Umgebung? Ansonsten ist Köln ja immer eine Reise wert… 😉 Ach ja, und der Brownie ist traumhaft lecker.

      So, und jetzt machen wir gleich erstmal bei euren Gewinnspielen mit 🙂

      Liebe Grüße aus Köln,
      Björn

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.