Vegan Wednesday #108 – grüne Smoothies, Pesto und pikante Suppe

Vegan Wednesday

Da das Wetter hier in Köln gerade mal wieder zu wünschen übrig lässt, und es sich seit gestern Abend eingeregnet hat, habe ich nun auch endlich die Zeit um meinen Artikel für den Vegan Wednesday (F.A.Qs.) zu schreiben 🙂 Die morgendliche Regenpause haben wir hier nämlich bereits schon zum joggen genutzt 😉 Vorab aber erstmal ein herzliches „Dankeschön“ an die liebe Regina, weil sie uns in dieser Woche ihren tollen Blog „muc.veg“ zur Verfügung stellt, um die Beiträge für den Vegan Wednesday #108 zu sammeln und anschließend bei Pinterest zu pinnen. In dieser Woche gab es hier natürlich wieder viele grüne Smoothies, aber auch ein Pesto und eine pikante Senf-Curry-Suppe. So – es geht los… :mrgreen:

Vegan Wednesday #108 – grüne Smoothies, Pesto und pikante Suppe

Grüne Smoothies zum Frühstück:
Auch in dieser Woche haben wir wieder mit grünen Smoothies Rezepten herumexperimentiert 🙂 Herausgekommen sind zwei tolle neue Smoothies Rezepte mit Kokosöl. Einmal ein sehr lecker und cremiger grüner Smoothie mit Petersilie, Spinat, Honigmelone, Mango, Banane und Kokosöl.

Grüner Smoothie mit Petersilie, Babyspinat, Honigmelone, Mango, Banane und Kokosöl

Grüner Smoothie mit Petersilie, Babyspinat, Honigmelone, Mango, Banane und Kokosöl

Außerdem haben wir uns auf den wöchentlichen Ökomarkt wieder mit Stielmus eingedeckt und noch einen tollen und sehr erfrischenden grünen Smoothie mit Stielmus, Staudensellerie, Ananas, Banane, Coco Drink und Kokosöl gemixt. Hier findet ihr beide Rezepte für die grünen Smoothies 🙂

Grüner Smoothie mit Stielmus , Staudensellerie, Kokosoel, Ananas Coco Drink und Banane

Grüner Smoothie mit Stielmus , Staudensellerie, Kokosoel, Ananas Coco Drink und Banane

Geburtstagsmitbringsel:
Da ich sehr gerne selbstgemachte Dinge zu einer Geburtstagfeier mitbringe, habe ich mich bei der Einladung meiner besten Freundin zum B-Day-Frühstück, für ein super leckeres Petersilien-Walnuss-Pesto entschieden. Die Petersilie habe ich ebenfalls auf dem Ökomarkt hier in Köln erstanden und die Walnüsse hatte ich noch zuhause 🙂 Zum Glück blieb bei dem Pesto etwas übrig und ich habe mir auch noch etwas in ein kleines Glas abgefüllt 😀 Yammie <3 Da ich darüber bereits gebloggt habe, findet ihr das Rezept für das Petersilien-Walnuss-Pesto übrigens hier.

Veganes Petersilie-Walnuss-Pesto - Yammie <3

Veganes Petersilie-Walnuss-Pesto – Yammie <3

Herbstsüppchen vom Feinsten:
Weil es in den letzten Tagen einfach immer krasser in Richtung Herbst ging, hatte Mrs. Smoothie richtig Lust auch ein kräftiges Süppchen mit Wohlfühlcharakter 🙂 Grob an das Originalrezept der „Köstlich Vegetarisch“ gehalten, ist bei ihr diese pikante Senf-Curry-Suppe mit Maronen-Koriander-Topping heraus gekommen 🙂 Leeeeeecker <3

Yammie - Die pikante Senf-Curry-Suppe mit Maronen-Koriander-Topping. Lasst es euch gut schmecken :)

Yammie – Die pikante Senf-Curry-Suppe mit Maronen-Koriander-Topping. Lasst es euch gut schmecken 🙂

Pikante Senf-Curry-Suppe mit Maronen-Koriander-Topping, nach Mrs. Smoothie Style :)

Pikante Senf-Curry-Suppe mit Maronen-Koriander-Topping, nach Mrs. Smoothie Style 🙂

Hier geht es übrigens zum Rezept für die pikante Senf-Curry-Suppe mit Maronen-Koriander-Topping 🙂

So, das ist mein Beitrag zum Vegan Wednesday #108 gewesen. Würde mich riesig freuen, wenn euch das eine oder andere Rezept gefallen hat und ihr mir ein Feedback hinterlasst 🙂 Viel Spaß beim nachmixen bzw. nachkochen und ich wünsche euch noch einen schönen restlichen Samstag – Frische Grüße auch von Mr. Peppermint :mrgreen:

Yes Yes Yo - Mr. Peppermint wünscht euch einen tollen restlichen Samstag :-*

Yes Yes Yo – Mr. Peppermint wünscht euch einen tollen restlichen Samstag :-*

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. danke für den dank! 😉 bei so tollen rezeptinspirationen machen wir das sammeln und pinnen beim vegan wednesday supergern! 😀 vor allem bei so schnicken Kumpanen wie mr. mint! 😀

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.