Vegan Wednesday #141 – Grillen, Chillen und Genießen

Vegan Wednesday

Heute Morgen bin ich extra früh aufgestanden, um unter anderen diesen Beitrag hier für den Vegan Wednesday zu schreiben… Hmmm – was soll ich sagen, ich habe fast den ganzen Tag gechillt, bin kurz einkaufen gewesen und habe vorhin noch Mrs. Smoothies beim Muffins backen zugesehen 🙂 Jetzt habe ich mich aber dann noch an den Rechner gesetzt und klimper etwas auf der Tastatur. Die Beiträge für den Vegan Wednesday #141 werden in dieser Woche übrigens wieder im Blog „From Veggie to Vegan“ von der lieben Petzi gesammelt. Vielen lieben Dank schon mal an dieser Stelle für das Sammeln und Pinnen 🙂

Vegan Wednesday #141 – Grillen, Chillen und Genießen

Drink doch ene mit:
Am Dienstag habe ich einen Tag Urlaub gehabt und bevor ich mit der Abarbeitung meiner To-Do-Liste gestartet bin, habe ich mir zum wachwerden einen chilligen tropischen und grünen Frühlings-Smoothie mit Ananas, Kiwi, Kokosöl, Petersilie und Feldsalat gemixt – Sooo leeeeeckeeeeeer 🙂 Hier findest du das grüne Smoothie Rezept.

Grüner Smoothie mit Ananas, Kiwi, Kokosöl, Petersilie und Feldsalat

Grüner Smoothie mit Ananas, Kiwi, Kokosöl, Petersilie und Feldsalat

Russische vegane Küche:
Ein ganz tolles Stroganoff Rezept, habe wir in der Zeitschrift Köstlich Vegetarisch gefunden. Das vegane Stroganoff mit Pilzen, Paprika mit Nudeln ist einfach mega „Yaaaaaaaaaaamie“ und ist komplett ohne einen Fleischersatzprodukt, wie z.B. Soja. Bis auf die Nudeln ist es rein aus Gemüse zubereitet. Da Mrs. Smoothies das Rezept an ihre Vorräte und ihren Geschmack angepasst und verändert hat, hat sie auch ein Rezept zum Pilz-Paprika-Stroganoff gebloggt 🙂

Veganes Stroganoff ohne Soja-Fleischersatz - Yammie :)

Veganes Stroganoff ohne Soja-Fleischersatz – Yammie 🙂

Angrillen:
Zum „Angrillen“ am verlängerten Vatertags-Wochenende, haben wir uns als Beilage richtig genialen und vegane Chili-Cheece-Fries gezaubert. Yammie und mega lecker. Einfach etwas Chili-Sauce auf den Teller geben, die Pommes darauf verteilen und etwas zerkleinerten Wilmersburger obendrauf geben. Alles zusammen wieder kurz in den Ofen gebe und genießen 🙂

Chili-Cheese-Fries - Vegan und super lecker. Passt auch echt gut zum Grillen :)

Chili-Cheese-Fries – Vegan und super lecker. Passt auch echt gut zum Grillen 🙂

Feiertags-Feeling:
Erst haben wir am Vatertag eine große Tour mit dem Rädchen durch Köln abgeradelt, und zur Belohnung haben wir uns anschließend endlich mal wieder einen Frozen Yoghurt Becher von Yomaro gegönnt :mrgreen: Als Topping hatte ich Oreos, Zartbitter-Schokolade, Mr. Tom und Karamellsoße. Mrs. Smoothies hatte Mangos, Zartbitter, Oreos und Himbeersoße.

Veganer Frozen Yoghurt von Yomaro

Veganer Frozen Yoghurt von Yomaro

Erdbeeren for Life:
Ich weiß ja nicht wie es dir geht, aber ich liebe Erdbeeren total. Und da ja jetzt gerade die Erdbeerzeit los geht, haben wir uns erstmal direkt mit frischen Erdbeeren vom Feld eingedeckt. Es gab dann auch mal keinen grünen Smoothie, um in den Tag zu starten, sondern Erdbeeren mit Chia-Samen und etwas Alpro-Vanille-Joghurt. Yammie 🙂

Erdbeeren mit Alpro Joghurt und Chia-Samen

Erdbeeren mit Alpro Joghurt und Chia-Samen

Sodele, das ist mein Beitrag für den Vegan Wednesday #141 gewesen. Jetzt freue ich mich auf die Beiträge der weiteren Teilnehmer und werde mich gleich erstmal auf die Couch chillen. Schönen Abend 🙂

Veröffentlicht von

Hi, ich bin Björn. Ich schreibe hier über Grüne Smoothies und eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Du findest "Grüne Smoothies - Rezepte und mehr" auch auf Facebook, Pinterest und Google+. Ich würde mich sehr freuen, wenn du dort auch mal vorbeischaust. Liebe Grüße :)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.