Vegane Pancakes mit Himbeeren und My Syrup (inspiriert von Attila Hildmann)

Vegane Pancakes mit Himbeeren und My Syrup

Was gibt es schöneres als mit einer herrlichen Schlemmerei in den Tag zu starten? Nicht wirklich viel, wie ich finde. Eine dieser Schlemmereien, die leckeren veganen Pancakes mit Himbeeren und My Syrup (inspiriert von Attila Hildmann) haben mir zum Beispiel heute den Start in den Tag versüßt. Vorher bin ich mit Mrs. Smoothies allerdings noch eine große Runde am Rhein gejoggt. Beides hat richtig gut getan bzw. gut geschmeckt :mrgreen: Ich nehme das Rezept für die veganen Pancakes nun auch einfach mal als Anlass dafür, endlich mal wieder auf der Tastatur zu klimpern um zu bloggen. Wenn du regelmäßig meinen Seite ansurfst, hast du ja sicherlich auch festgestellt, dass es in den letzten Wochen bzw. Monaten deutlich ruhiger im Blog zugegangen ist. Zum einen lag es am fehlenden Antrieb und den damit verbundenen fehlenden Ideen. Zum anderen lag es auch an viel zu wenig Freizeit und einigen Projekten, die mich arg ausgebremst haben. Ich freue mich deshalb sehr über deine Treue und wünsche mir, dass dich das Rezept für die veganen Pancakes für die Flaute der letzten Monate entschädigt… 🙂

Vegane Pancakes mit Himbeeren und My Syrup (inspiriert von Attila Hildmann)

Vegane Pancakes mit Himbeeren und My Syrup

Vegane Pancakes mit Himbeeren und My Syrup

Zutaten und Zubereitung

  • Zutaten für die veganen Pancakes (4 Personen):
    • 120g Vollkornmehl
    • 280ml Soja-, Reis- oder Hafermilch
    • 40g My Syrup (Zero Sugar) von „MyProtein*
    • 2 TL Backpulver
    • 1 – 2 Prise(n) Meersalz
    • 1 TL gemahlene Vanille
    • 60 g Vollkorn Buchweizen (gepufft und ungesüßt)
    • 1 TL Kokonussöl (ich verwende am liebsten das von „Tropicai*)
  • Zutaten für die Deko:
    • 400g Himbeeren

Vegan for Fit. Die Attila Hildmann 30-Tage-Challenge. Vegetarisch und cholesterinfrei zu einem neuen Körpergefühl (Vegane Kochbücher von Attila Hildmann) (Gebundene Ausgabe)
von Attila Hildmann, Simon Vollmeyer (Fotografie), Johannes Schalk (Foodstyling), Sandra Czerny (Fotografie)

Preis: EUR 29,95
101 Stück gebraucht & neu – erhältlich ab EUR 8,44
4.2 von 5 Sternen (988 Kundenbewertungen)

  • Zubereitung der veganen Pancakes:
    • Für den Teig der Pancakes werden sämtliche Zutaten, bis auf den Buchweizen und das Kokosöl, in einer großen Schüssel und mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig vermengt.
    • Sobald der Teig eine homogene Masse ergeben hat, den Buchweizen untergeben und glatt rühren. Anschließend eine Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und das Kokosnussöl schmelzen.
    • Wenn das Öl erwärmt ist, für jeden Pancake etwa 2 EL Teig im Kokosnussöl in die Pfanne geben und anbraten. Nach vier Minuten den Pancake vorsichtig wenden und für weitere vier Minuten braten.
    • In der Zwischenzeit die Himbeeren putzen und sie in einem Sieb abtropfen lassen.

Nachdem die veganen Pancakes von beiden Seiten gold-gelb angebraten sind, kann auch schon angerichtiet werden. Dazu die Pancakes mit den Himbeeren nach belieben schichten. Zum Schluss den Turm mit dem Sirup beträufeln/toppen. Fertig! Lass es dir gut schmecken 🙂

Beilagen Tipp: Zu den Pancakes schmeckt auch sehr gut gebratene Kochbananen.

Vegane Pancakes mit Himbeeren, Johannisbeeren und My Syrup

Vegane Pancakes mit Himbeeren, Johannisbeeren und My Syrup

Deine Meinung ist gefragt

Du bist herzlich eingeladen deine Meinung zum Rezept in einem Kommentar zu hinterlassen. Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen 🙂

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Veröffentlicht von

Hi, ich bin Björn. Ich schreibe hier über Grüne Smoothies und eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Du findest "Grüne Smoothies - Rezepte und mehr" auch auf Facebook, Pinterest und Google+. Ich würde mich sehr freuen, wenn du dort auch mal vorbeischaust. Liebe Grüße :)

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Gewinnspiel für fast 7000 Facebook-Likes › www.gruene-smoothies-rezepte.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.