Wir sind Herbst: Hokkaido-Möhren-Orangen-Saft – kaltgepresst

Herbstzeit heißt für mich auch immer wieder: „endlich Kürbiszeit“. Ich liebe zum Beispiel den Hokkaido sehr und könnte ihn mindesten zwei bis dreimal in der Woche essen. Heute habe ich Hokkaido zum ersten Mal entsaftet und mit ein paar Orangen und frischen Möhren kombiniert. Das Ergebnis ist ein sehr leckerer herbstlicher sowie gesunder Saft geworden 🙂

Und aus dem restlichen Kürbis gibt es später noch gebratenen Hokkaido mit Soja-Sesam-Marinade auf einem Quinoa-Spinat-Bett und ich zähle schon jetzt die Stunden 😀

Kaltgepresster Hokkaido-Möhren-Orangen-Saft - Wir sind Herbst!

Kaltgepresster Hokkaido-Möhren-Orangen-Saft – Wir sind Herbst!

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Vielen Dank lieber Björn. Dein herbstlicher Saft mit Hokkaido, Möhre und Orange hat es mir angetan und ich werde gleich mal alle Zutaten besorgen 🙂 Wie lange hast du denn gemixt? Grüße, Ilona

    • Hallo liebe Ilona,

      es freut mich sehr, dass es dir der herbstliche Saft angetan hat 🙂 Gemixt habe ich ihn allerdings nicht… Ich habe den Kürbis sowie die anderen Zutaten mit meinem Entsafter gepresst 🙂 Hast du denn einen Entsafter?

      Viele Grüße,
      Björn

      • Ja, ich habe einen Entsafter Björn. Hab nur gedacht du hättest den Kürbis gemixt. Dann werde ich mich später mal an die Zubereitung machen. Grüße, Ilona

  2. Pingback: Vegan Wednesday #154 - Saft, Smoothie, Ofengemüse, Cupcakes › www.gruene-smoothies-rezepte.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.